Neuigkeiten


01.04.2020: Die ersten Kinder haben uns geschrieben

Ihr könnt uns gerne weiterhin schreiben:

libellen-grundschule@stadtdo.de

 

26.03.2020: Neue Informationen

Download
26.03.2020 - Elternbrief zum Coronavirus
20200326-Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.3 KB

25.03.2020: Informationen in verschiedenen sprachen

Schreibt uns!! :-)

Liebe Kinder, 

 

ich hoffe, dass es euch gut geht?  Ich bin in der Schule und es ist sehr still. Ihr fehlt!!!!! 

 

Aber für euch ist es bestimmt auch ganz komisch, wenn keine Schule ist und ihr euch auch nicht mit euren Freunden und Freundinnen treffen könnt?!! 

 

Aber das ist ganz wichtig, denn auch das Schließen der Schule nützt nur etwas, wenn sich alle an die Regeln halten und möglichst wenig Kontakt mit anderen Menschen haben. 

 

Auf unserer Homepage sind ja noch ganz viele Tipps und Hinweise, was ihr zuhause machen könnt und wo ihr interessante Filme und Erklärvideos sehen könnt.

Arbeitet jeden Tag an euren Aufgaben, die ihr von eurer Lehrerin/ eurem Lehrer bekommen habt. 

 

Ich habe noch eine Bitte: 

Ich möchte so gerne wissen wie es euch geht.!!!! 

Schreibt mir doch eine Mail, wenn ihr an den Computer oder an das Tablet dürft. 

Ich beantworte jede Mail. 

 

Hier meine Mailadresse: cmika@stadtdo.de 

 

Bleibt gesund!!! 

 

Viele Grüße 

Christiane Mika 

23.03.2o20: Neue Informationen

Liebe Eltern, 

 

wie Sie bestimmt schon gelesen haben, hat sich der Personenkreis, der einen Anspruch auf Notbetreuung hat ab dem 23.03.2020 erweitert. Alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht organisieren können, können ihre Kinder für die Notbetreuung melden. 

 

Hier finden Sie das entsprechende Formular:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

 

Ebenfalls ab dem 23. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 wird ebenfalls der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab dann steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung. 

 

Wenn Sie zu zu diesem Personenkreis gehören und zu diesen Zeiten Betreuungsbedarf haben, melden Sie sich bitte telefonisch unter 0231 477 333 0 (täglich von 8.00 -12.00 Uhr) oder per Mail: libellen-grundschule@stadtdo.de und schicken uns das aufgefüllte Formular per Post zu. 

 

Für Notfälle hier auch die Notfallnummer des Ganztagsteams: 0152 237 358 96 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Christiane Mika

-Schulleiterin-

23.03.2020: Regenbogen-Ausmalbild

Download
Ausmalbild Regenbogen
Ausmalbild_Regenbogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.8 KB

18.03.2020: Update

Info zur Jekits-Anmeldung für alle Kinder und Eltern des 1. Jahrgangs

 

Liebe Eltern,

 

wenn Sie Ihr Kind für den Instrumental-Unterricht Jekits für das 2. Schuljahr anmelden möchten (die Anmeldung ist freiwillig!) und Sie die Anmeldung noch nicht der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer gegeben haben, geben Sie diese bis spätestens 27.03.2020 direkt in der Musikschule Dortmund ab.

 

Adresse:

Musikschule Dortmund

Steinstraße 35

44147 Dortmund

 

Telefonnummer:

0231 50 23 11 8

Erreichbarkeit in der Schule

 

Liebe Eltern,

 

wir sind für Sie derzeit telefonisch unter der bekannten Telefonnummer

 

0231 477 333 0

 

in der Zeit von 8.00 Uhr und 12.00 erreichbar. 

 

Außerdem können Sie uns eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie folgende Email-Adresse:

 

libellen-grundschule@stadtdo.de

Informationen für Eltern zum Coronavirus von der Schulpsychologischen Beratungsstelle der Stadt Dortmund

Download
Schulpsychologische Beratungsstelle für die Stadt Dortmund: Informationen für Eltern zum Coronavirus
Informationen_fuer_Eltern-Coronavirus.pd
Adobe Acrobat Dokument 472.9 KB

Informationen zum Coronavirus auf verschiedenen Sprachen

16.03.2020: Weitere Informarionen

Liebe Eltern

 

bis zum 19.04.2020 hat Ihr Kind keinen Unterricht in der Schule. Damit Ihr Kind auch zuhause gut lernen kann, hier einige wichtige Informationen:

 

Hier finden Sie und Ihre Kinder Anregungen für das Lernen zu Hause.

 

 

Schauen Sie bitte regelmäßig auf die Schulhomepage – wichtige Informationen werden auf diesem Weg weitergegeben. 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Libellenteam

Download
Elternbrief mit weiteren Informationen
20200316-Weitere_Informationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.1 KB

15.03.2020: 'Corona-Ferien'

Liebe Eltern,

 

an der Libellen-Grundschule findet auf Anweisung des Ministeriums zum Schutz vor der weiteren Ausbreitung des "Corona"-Virus ab Montag, 16.03.2020, bis zum Ende der Osterferien (17.04.2020) kein regulärer Schulbetrieb statt.

 

Die Schule bleibt ab Montag geschlossen.

 

Am Montag, den 16.03.2020, und Dienstag, den 17.03.2020, richten wir ab 7:30 Uhr eine Notbetreuung für diejenigen Kinder ein, deren Eltern keine alternative Betreuungsmöglichkeit haben.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail, wenn Sie darüber hinaus eine Betreuung für Ihr Kind brauchen, weil Sie zu der ausgewählten Personengruppe gehören (tätig im Gesundheitswesen, Pflegedienst, Sicherheitsdienste, …)

 

Bitte schicken Sie Ihr Kind nur in die Schule, wenn Sie kurzfristig keine andere Betreuung organisieren können.

 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie über die Homepage.

 

Mit freundlichen Grüßen

Christiane Mika

-Schulleitung-

Übersetzungen

Download
Arabisch
20200315-Corona_Arabisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.1 KB
Download
Bulgarisch
20200315-Corona_Bulgarisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.2 KB
Download
Englisch
20200315-Corona_Englisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.2 KB
Download
Griechisch
20200315-Corona_Griechisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.6 KB
Download
Italienisch
20200315-Corona_Italienisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.3 KB
Download
Kurdisch
20200315-Corona_Kurdisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 166.1 KB
Download
Persisch
20200315-Corona_Persisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.4 KB
Download
Polnisch
20200315-Corona_Polnisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.6 KB
Download
Rumänisch
20200315-Corona_Rumaenisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.3 KB
Download
Russisch
20200315-Corona_Russisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.5 KB
Download
Türkisch
20200315-Corona_Tuerkisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.6 KB

13.03.2020: Umgang mit dem Corona-Virus - 'Corona-Ferien'

„Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen."

„Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schulen stellen an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher."

„Die Einstellung des Schulbetriebes darf nicht dazu führen, dass Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen - insbesondere im Gesundheitswesen - arbeiten, wegen der Betreuung ihrer Kinder im Dienst ausfallen. Deshalb muss in den Schulen während der gesamten Zeit des Unterrichtsausfalls ein entsprechendes Betreuungsangebot vorbereitet werden.“ Quelle: Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW)

06.03.2020: Wir sind 'BüZ-Schule'!

Ab  sofort ist die Libellen-Grundschule Mitglied des Schulverbundes Blick über den Zaun.

Ziel des Verbundes "ist es, durch regelmäßige wechselseitige Besuche [...], durch Tagungen und Pädagogische Werkstätten dazu beizutragen, dass Schulen im direkten Erfahrungsaustausch voneinander lernen: einander anregen, ermutigen, unterstützen" (Quelle: http://www.blickueberdenzaun.de).

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

05.03.2020: Informationen zum Coronavirus

Hier finden Sie verschiedene Informationen zum Corona-Virus:

08.02.2020: Sturmwarnung am Sonntag (09.02.) und Montag (10.02.)

Liebe Eltern,

soeben wies die Stadt Dortmund darauf hin, dass am Montag, 10. Februar, aufgrund des Sturmtiefs, kein regulärer Unterricht stattfinden soll, da eine sichere Erreichbarkeit der Schulen nicht garantiert werden kann.

Wir werden morgen lediglich eine Notbetreuung einrichten. Sie entscheiden, ob der Schulweg zumutbar und sicher ist.

Bitte informieren Sie uns telefonisch, besser per Mail, wenn Ihr Kind nicht zur Schule kommt.

Mail: libellen-grundschule@stadtdo.de

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Christiane Mika

30.01.2020: Wir sind Nordstadt-Cup-Sieger!


Hier geht es zu den älteren Neuigkeiten: >>Archiv<<