Kinderparlament


Im Kinderparlament dürfen die Kinder der Libellenschule mitreden und mitbestimmen. Zum Beispiel überlegen sie, wie der Schulhof noch schöner werden kann oder wie das nächste Schulfest gefeiert wird. Sie reden aber auch darüber, was an der Schule noch nicht so gut klappt – und wie man das ändern könnte. Dass die Schule „Libellenschule“ heißt, hat das Kinderparlament auch mit entschieden!

 

Und wer darf beim Kinderparlament mitmachen? Das bestimmen die Schülerinnen und Schüler. Jede Klasse wählt zwei Kinder, die im Kinderparlament für sie sprechen und sie dort vertreten.

 

Hier gibt einen schönen Bericht über das Kinderparlament.

DAS SIND WIR

SO ARBEITEN WIR

PROTOKOLLE

Download
Protokoll vom 26.09.2016
Protokoll_vom_26.9.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.9 KB