Ganztägiges Lernen


Zeiten

Unser Ganztag hat von 7.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Die Kinder können um 15 oder um 16 Uhr abgeholt werden. Träger des Ganztags ist dobeq.

Angebote

Unsere pädagogischen Angebote sollen das Interesse und die Neugier der Kinder wecken und sie in ihrer Selbstkompetenz stärken. Sie lernen, eigene Entscheidungen  zu treffen und Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen.

Wochenstruktur des Ganztages
Wochenstruktur des Ganztages

Ganztagsklassen

An der Libellen-Grundschule gibt es in der jahrgangsübergreifend organisierten Schuleingangsphase vier Ganztagsklassen.

In den Ganztagsklassen lernen, spielen und leben alle Kinder zusammen, die bis zum Nachmittag in der Schule bleiben. Geleitet werden sie von einem Tandem: von der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer und einer Erzieherin bzw. einem Erzieher. Weil die Kinder den ganzen Tag über zusammen sind, arbeiten Ganztagsklassen in einem anderen Rhythmus als Klassen, deren Schultag mittags endet: Projekte und Lernzeiten können über den ganzen Tag verteilt werden. 

Frühstück und Mittagessen

Von montags bis donnerstags können alle Libellenkinder ein gesundes Frühstück bekommen. Für 1,50 Euro pro Woche erhalten sie belegte Brote, Obst und Gemüse. Wir kooperieren beim gesunden Frühstück mit der AWO Dortmund. Zubereitet wird das gesunde Frühstück morgens gemeinsam von den Eltern.

 

Unser Mittagessen wurde von der TU Dortmund zertifiziert. Die abwechslungsreichen Mahlzeiten enthalten keine Geschmacksverstärker, keine Konservierungsmittel und kein Schweinefleisch. Mit der Anmeldung im Ganztag verpflichten sich die Eltern, ihr Kind an der Mittagsverpflegung teilnehmen zulassen.